Login

Login

Kulturkalender

Mai
29

29.5.2019 19:30 - 22:30

Jun
5

5.6.2019 19:30 - 22:00

Aktuelles Programm

kufo programm 2019 01

Laden Sie sich hier unser aktuelles Veranstaltungsprogramm herunter.

Vorverkauf Reservierung

Reservierungen für Veranstaltungen bitte unter Tel 0711-9325805 (AB),
Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular bitte hier klicken!

Abholung und Bezahlung an der Abendkasse

Veranstaltungsarchiv

JAZZMO Swing’n’ Dixie Live music – hand made and groovy!

Mittwoch, 6.6.2018, 19.30 Uhr, Rathaus

18 Jazzmo 200

JAZZMO Swing’n’ Dixie
Live music – hand made and groovy!

Die JAZZMO-Band feiert ihren 40. Geburtstag mit Blues- und Jazz-Oldies der „Roaring Twenties“, Stücken aus der Swing Ära, Mainstream und Hardbop bis hin zu vielen bekannten Titeln des Jazz Revivals der 50er und 60er Jahre.

JAZZMO spielt Classic Jazz, also den traditionellen New Orleans Jazz. Starke Kollektiv-Chorusse, jazzige Vocals, fetzige Improvisationen, eine launig gesprochene Moderation mit Augenzwinkern und vor allem mitreißende Spielfreude sind die herausragenden Eigenschaften der Band. Sie werden entspannt und zufrieden nach Hause gehen und sich freuen dabei gewesen zu sein, als der Mississippi nach Uhlbach kam.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. Dezember 2017 10:01

Zugriffe: 531

Weiterlesen: JAZZMO Swing’n’ Dixie Live music – hand made and groovy!

Die Wilhelma - Bildvortrag von Elaine Blum

Mittwoch, 16.5.2018, 19:30 Uhr, Rathaus

17 Wilhelma 200

Die Wilhelma - vom Refugium des Königs bis zum Zoologisch-Botanischen Garten

Bildvortrag von Elaine Blum

Kaum einer durfte einen Blick in die Wilhelma werfen, die König Wilhelm I von Württemberg einst für sich im „maurischen Stil“ erbauen ließ. Der Lustgarten mit seinen prächtigen Gebäuden und exotischen Pflanzen versetzte den König und seine ausgewählten Gäste in den Traum von 1001 Nacht. Unter König Karl wurde der botanische Garten der Öffentlichkeit zugänglich. Doch erst nach dem 2. Weltkrieg sind die ersten Tiere eingezogen dank dem Einsatz eines gewieften Wilhelmadirektors. Heute zieht der Park mit maurischem Flair jährlich über eine Million Tier- und Pflanzenliebhaber an.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. Dezember 2017 09:56

Zugriffe: 548

Weiterlesen: Die Wilhelma - Bildvortrag von Elaine Blum

Lange Kunstnacht in Bad Wimpfen – Exkursion

Samstag, 5.5.2018, ab 19:00 Uhr, Bad Wimpfen

16 Kunstnacht 200

Lange Kunstnacht in Bad Wimpfen

Exkursion, Organisation Wolf Wölfel

Ab 19 Uhr wird die einstige Königspfalz zu einer einzigen Kunstgalerie. In den Galerien, Läden, Gaststätten und Kirchen Bad Wimpfens finden bis 1 Uhr nachts Kunstausstellungen, Lesungen, Aufführungen und Konzerte statt und laden zu Gesprächen rund um Kunst, Literatur und Kultur ein. Die drei Museen der Stadt sind bis Mitternacht geöffnet. Leuchtpylonen und Stelzenläufer entlang der Wegstrecke weisen den Weg. Eintritt frei.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. Dezember 2017 09:51

Zugriffe: 553

Weiterlesen: Lange Kunstnacht in Bad Wimpfen – Exkursion

Berta Fleischle kommt nach Uhlbach

Mittwoch, 2.5.2018, 19.30 Uhr, Gemeindehaus, Passeier Straße 7

15 Berta Fleischle 200

Berta Fleischle kommt nach Uhlbach

Schwäbisches Kabarett mit Sabine Essinger

An diesem Abend darf gelacht werden! Nicht nur über den ganz normalen Alltag, sondern über Dinge, die schon jedem im Leben Bauch- und Kopfschmerzen beschert haben. Mit Ihrem Programm verbindet sie Neues mit bewährten Rollen. Mit Ihrer „Schwertgosch“ und im Kittelschurz steht sie im Rampenlicht auf großen Bühnen, aber auch sehr gerne in Uhlbach. Mit ihrem feinen Sinn für die schwäbische Seele trifft sie genau die Eigenheiten der Mitbürger.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. Dezember 2017 09:47

Zugriffe: 537

Weiterlesen: Berta Fleischle kommt nach Uhlbach

Beatles-Shadows-Simon & Garfunkel: ABRADRADRA

Mittwoch, 18.4.2018, 19.30 Uhr, Rathaus

14 Abradradra 200

„Beatles-Shadows-Simon & Garfunkel“:

ABRADRADRA

Ulrich Schwarz: Multi-Instrumentalist
Gerhard Bader: Gesang, Gitarre, Handharmonika
Billy Buchwald: Gesang, Gitarre, Charango, Text und Komposition

Fetzige Musik im Jazz, in Rock und Folk, Schwäbisch-Intelligentes zu unserem Alltag, zur Natur und Umwelt, zu Esskultur und Freizeitverhalten - das ist Ernstes und Heiteres, Sinnliches und Lustvolles, Derbes und Rotznäsiges, Hintergründiges und Zeitkritisches.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. Dezember 2017 09:18

Zugriffe: 608

Weiterlesen: Beatles-Shadows-Simon & Garfunkel: ABRADRADRA

webdesign: www.logowerbung.de