Login

Login

Kulturkalender

Mär
4

4.3.2020 19:30 - 21:30

Mär
11

11.3.2020 19:30 - 21:30

Mär
12

12.3.2020 19:30 - 21:00

Mär
19

19.3.2020 19:30 - 21:00

Aktuelles Programm

titel 2020 01

Laden Sie sich hier unser aktuelles Veranstaltungsprogramm herunter.

Vorverkauf Reservierung

Reservierungen für Veranstaltungen bitte unter Tel 0711-9325805 (AB),
Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular (bitte hier klicken)!

Abholung und Bezahlung an der Abendkasse

Veranstaltungsarchiv

Geheimnisse des Hoppenlaufriedhofs

Mittwoch, 19.2.2020, 19:30 Uhr, Rathaus

07 Flyertext Blum 200

Geheimnisse des Hoppenlaufriedhofs

Ein Bildervortrag mit Elaine Blum

Der Hoppen­lau­friedhof, ein geheimniss­volles Kleinod mitten in der Stadt, erzählt viele bemerkenswerte Geschichten. Er entsteht 1626 außerhalb der Stadtmauer zu Pestzeiten und ist Stuttgarts ältester noch existierender Friedhof. Ca. 1600 Grabmäler aus der Zeit des Spätbarocks und des Klassi­zismus zeugen heute von wohlhabenden Bürgern, großen Dichtern, Hofan­gestellten und Juden, die sich früher in der vornehmen „Reichen Vorstadt“ in Stuttgart niedergelassen haben. Elaine Blum hat bei der Recherche für diesen Bildervortrag Kunstwerke, Gedichte, Musikstücke, schöne Anekdoten und Liebesgeschichten entdeckt, die die Persönlichkeiten von früher ein Stück weit wieder lebendig werden lassen. Zugehörig zum Vortrag wird es im Frühjahr nach Vereinbarung eine Führung durch den Friedhof geben. Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 20. Dezember 2019 11:55

Zugriffe: 155

Weinseminar „Roland Hammer“

Termine jeweils nach Absprache

06 Weinseminar bei Schwarz 200

Weinseminar „Roland Hammer“

Im Rahmen unseres bereits seit mehreren Jahren erfolgreichen Weinseminars wollen wir neben dem heimischen Weinbau und Verkostungen unserer Uhlbacher Weine auch die benachbarten Weinbaugebiete und -betriebe kennenlernen. Dabei ist mit der Kellerführung auch jeweils eine Probe ausgewählter Weine verbunden und genügend Zeit für Gespräche. So waren wir z.B. in Rohracker und Hedelfingen oder im Weingut Schwarz in Unter­türkheim. Zuletzt konnten wir die beeindruckende Kelterwelt im Fleckensteinbruch des Collegiums Wirtemberg erleben und im Schein der untergehenden Sonne auf der Terrasse der Rotenberger Kelter spannend und kurzweilig Interessantes über die vorgestellten Weine erfahren.

Bei Interesse Aufnahme in den E-Mailverteiler: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 20. Dezember 2019 11:51

Zugriffe: 124

Chile – von Torres del Paine NP nach Santiago

Dienstag, 11.2.2020, 19:30 Uhr, Rathaus

05 Flyertext Chile 200

Chile – von Torres del Paine NP nach Santiago

Multivisionsshow von Gudrun Pahl und Robert Moser

Fast nirgendwo sonst hat die Natur so extreme Naturwunder geschaffen wie in Chile. Die Tour lässt keinen der großen Höhepunkte aus. Beim Flug von Santiago de Chile nach Punta Arenas überqueren wir die größte zusammenhängende Eismasse der Erde außerhalb der Polregionen. Im Torres del Paine Nationalpark wandern wir umgeben von gletschergespeisten Lagunen und der herrlichen Bergkulisse der mächtigen Felstürme der Torres del Paine. Im chilenischen Seengebiet erleben wir den pazifischen Feuergürtel mit schneebedeckten Vulkanen und immergrünen Regenwäldern. Die Fahrt führt nach Norden bis Temuco, von dort per Flugzeug zurück nach Santiago, dem Ende unserer Reise. Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 07. Januar 2020 15:31

Zugriffe: 153

Weiterlesen: Chile – von Torres del Paine NP nach Santiago

Reise ans Ende der Welt – Expedition in die Antarktis

Mittwoch, 5.2.2020, 19:30 Uhr, Rathaus

04 Flyertext Antarktis 200

Reise ans Ende der Welt – Expedition in die Antarktis

Multivisions-Schau von Solveig und Klaus Hummel

Die „Lebensreise“ des Esslinger Ehepaars Hummel folgt den Spuren abenteuerlicher Entdecker über das Südliche Meer mit Besuch der Falklandinseln und Süd-Georgiens bis ans Ende der Welt. Dort er­leben sie bei abenteuerlichen Landgängen, vorbei an verlassenen Walfangstationen, eine faszinierende Tierwelt mit riesigen Pinguinkolonien, Robben, Seevögeln und Albatrossen. Besuche bei Forschungs­stationen ermöglichen Einblicke in diesen so fremden und scheinbar verschlossenen Kontinent, zeigen auch die Auswirkungen der Klimaerwärmung auf das sehr sensible Ökosystem und die noch unge­heuren Eismassen. Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Homepage https://www.klaus-hummel-esslingen.de/

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 07. Januar 2020 15:36

Zugriffe: 154

Oldies but Goodies

Samstag, 25.1.2020,19:30 Uhr, Mehrzweckhalle Uhlbach, Asangstr. 221

03 Text Caverns 2020 200

Oldies but Goodies

6. Rockkonzert mit den Caverns in Uhlbach

Das jährliche Rocken in Uhlbach zum Jahresbeginn hat bereits Kult-Status, ab jetzt in der neuen Uhlbacher Mehrzweckhalle. Die Caverns, seit mehr als 50 Jahren erfolgreich durch ihre musikalische Vielfalt, ihrem mehrstimmigen Gesang und mit ihrem Originalsound der Sixties lassen all ihre Fans um Jahrzehnte jünger werden: Beatles, Hollies, Searchers, Kinks, Beach Boys, Mamas and Papas… Zitat Stuttgarter Zeitung: “Besser als das Original!” Nehmen Sie das positive Lebensgefühl der Sixties von diesem Abend mit nach Hause!

Eintritt: 15 € / Vorverkauf und Mitglieder 13 €

Homepage: http://www.caverns.de/

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 07. Januar 2020 15:36

Zugriffe: 178

webdesign: www.logowerbung.de